Institut - Vorstand

Aktuelle Termine

Das Forschungsinstitut für Genossenschaftswesen hat vom 27.12.2017 bis 1.1.2018 geschlossen.

 

 

Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt

Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt

(Vorsitzender des Vorstands)

Seit 2017
Verantwortlicher Redakteur der Zeitschrift für das gesamte Genossenschaftswesen (ZfgG)

Seit 2016
Mitglied des Herausgeberkreises der Zeitschrift für das gesamte Genossenschaftswesen (ZfgG)

Seit 2012
Vorsitzender des Vorstands des Forschungsinstituts für Genossenschaftswesen

Seit 1998
Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Industrielles Management an der Universität Erlangen-Nürnberg

1997
Habilitation und venia legendi für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg

1991
Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Hamburg

1986-1991
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Industriebetriebslehre und Organisation bei Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Herbert Jacob an der Universität Hamburg

Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt

Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt

Em. Prof. Dr. Volker H. Peemöller

Em. Prof. Dr. Volker H. Peemöller

(Stellvertretender Vorsitzender des Vorstands)

Seit 2000
Mitglied des Herausgeberkreises der Zeitschrift für das gesamte Genossenschaftswesen (ZfgG)

1998-2017
Verantwortlicher Redakteur der Zeitschrift für das gesamte Genossenschaftswesen (ZfgG)

Seit 1990
Mitglied des Vorstands des Forschungsinstituts für Genossenschaftswesen

Seit 1989
Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Prüfungswesen an der Universität Erlangen-Nürnberg

1980-1989
Lehrstuhlvertretungen an den Universitäten Augsburg, München und Erlangen-Nürnberg

1977
Habilitation für das Fach Betriebswirtschaftslehre in Würzburg

1971
Promotion im Fach Betriebswirtschaftslehre an der Universität Würzburg

Em. Prof. Dr. Volker H. Peemöller

Em. Prof. Dr. Volker H. Peemöller

Vorstand - Prof. Dr. Robert Freitag

Prof. Dr. Robert Freitag

(Mitglied des Vorstands)

Seit November 2012
Mitglied im Vorstand des Forschungsinstituts für Genossenschaftswesen

Seit 2012
Inhaber des Lehrstuhls für Deutsches, Europäisches und Internationales Privat- und Wirtschaftsrecht an der Universität Erlangen-Nürnberg

2006-2011
Inhaber des Lehrstuhls für Deutsches und Europäisches Handels- und Gesellschaftsrecht an der Fakultät für Rechtwissenschaft der Universität Hamburg

2005
Habilitation an der Rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bayreuth, Lehrbefähigung für die Fächer Bürgerliches Recht, Internationales Privat- und Verfahrensrecht, Rechtsvergleichung, Deutsches und Europäisches Handels- und Gesellschaftsrecht

2002-2005
Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Zivilrecht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung von Prof. Dr. Ulrich Spellenberg, Universität Bayreuth, Anfertigung der Habilitationsschrift

2000-2002
Syndikusanwalt in der Auslandsrechtsabteilung der Bayerische Hypo- und Vereinsbank AG, München, nebenberuflich Rechtsanwalt am Landgericht München I

1999-2000
Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Assistent am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung von Prof. Dr. Thomas Pfeiffer, Universität Bielefeld, Promotion zum Dr. iur. an der Universität Bayreuth

1996-1999
Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Assistent am Lehrstuhl für Zivilrecht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung von Prof. Dr. Ulrich Spellenberg, Universität Bayreuth

Prof. Dr. Robert Freitag

Prof. Dr. Robert Freitag

Vorstand - Prof. Dr. Klaus Henselmann

Prof. Dr. Klaus Henselmann

(Mitglied des Vorstands)

Seit 2007
Mitglied im Vorstand des Forschungsinstituts für Genossenschaftswesen

Seit 2006
Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Rechnungswesen und Prüfungswesen an der Universität Erlangen-Nürnberg

Fachgutachter u. a. für die wissenschaftlichen Zeitschriften ZP, ZfB und BfuP; Fachbeirat für die Zeitschrift „Bewertungspraktiker“ . Im ersten deutschen Berufsverband für Unternehmensbewerter, der IACVA-Germany (International Association of Consultants, Valuers and Analysts - Germany e.V. (www.iacva.de) stellt sein Lehrstuhl ein wissenschaftliches „Center of Excellence“ dar.

Er ist dort auch Mitglied des Vorstands und Mitglied der Prüfungskommission für Wirtschaftsprüfer

1997
Ruf auf den Lehrstuhl für Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung der TU Chemnitz

Rufablehnung an die Universität Düsseldorf 2002

1997
Habilitation für das Fach Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth

1992
Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Bayreuth
Prof. Dr. Klaus Henselmann
Prof. Dr. Klaus Henselmann

Vorstand - Prof. Dr. Matthias Wrede

Prof. Dr. Matthias Wrede

(Mitglied des Vorstands)

Seit Januar 2012
Mitglied im Vorstand des Forschungsinstituts für Genossenschaftswesen

Seit 2010
Inhaber des Lehrstuhls für Sozialpolitik an der Universität Erlangen-Nürnberg

2007
Inhaber des Lehrstuhls für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwissenschaft an der Universität Marburg

2002
Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Volkswirtschaftslehre und Finanzwissenschaft an der RWTH Aachen

1998
Habilitation und Venia Legendi an der Universität Bamberg

1993
Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Bamberg

1989-1993
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwissenschaft bei Prof. Dr. H.-D. Wenzel an der Universität Bamberg
 

Prof. Dr. Matthias Wrede

Prof. Dr. Matthias Wrede

Kompetenzspektren der Vorstandsmitglieder

Neben stehende Grafik zeigt die Zuständigkeitsbereiche der einzelnen Vorstandsmitglieder sowie des Geschäftsführers an.
Zur Vergrößerung der Darstellung der Grafik klicken Sie bitte hier.